Programm

„Unabhängig denken und handeln“

Politische Einflüsse auf den Verkehrswert

Freitag, 10.11.2017

Tagungsleiter:
Dipl.-Ing. Bernhard Bischoff

Vortrag:
Einfluss auf Verkehrswerte durch Baulandmodelle zur Wertabschöpfung
Dipl.-Ing. Helmut Thiele, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger von der IHK für München und Oberbayern für Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken

Vortrag:
Einfluss von städtebaulichen Verträgen auf die Verkehrswertermittlung
Prof. Dr.-Ing. Winrich Voß, Geodätisches Institut Hannover

Vortrag:
Fördermittel in der Agrarwirtschaft und deren Wirkung auf Verkehrswerte
Dr. Heinz Peter Jenissen, Hauptverband der Landwirtschaftlichen Buchstellen und Sachverständigen e.V., öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger von der IHK Bonn für Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken und von der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen für Bewertungs- und Entschädigungsfragen in landwirtschaftlichen Betrieben u. a.

Vortrag:
Sozialer Wohnungsbau und Verkehrswertermittlung
Dipl.-Ing. Karsten Schmidt, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger von der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen für Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken

Zusammenfassung, Ergebnisse