Programm

„Unabhängig denken und handeln“

Bewertungsmethoden beim Planen und Bauen

Donnerstag, 09.11.2017

Tagungsleiter:
Dipl.-Ing. Architekt Bernhard Freund
Dipl.-Ing. (TU), Architekt Klaus Heymann

Vortrag:
Anwendung der Zielbaummethode bei der Honorarzonenbestimmung, der Leistungsbewertung und Exkurs: Imageverlust eines Gebäudes

Dipl.-Ing. Architekt Bernhard Freund, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger von der Architektenkammer Berlin für Architektenleistungen und -honorare, Ingenieurleistungen und -honorare